Welche Heizung ist die Richtige für mich?

Wann soll ich als Bauherr über eine neue Heizungsanlage nachdenken?

In der Regel ist eine neue Heizungsanlage ein konkretes Thema nur dann wenn die alte Heizung veraltet oder kaputt ist oder wenn ein neues Haus gebaut wird. Mit der Tatsache, dass Sie eine Heizung benötigen, kommen immer mehr Fragen auf Sie zu, wie zum Beispiel:

  • Welchen Energieträger oder Brennstoff soll ich wählen?
  • Öl? Gas? Oder besser Biomasse wie z.B. Holz oder Bio-Gas?
  • Ist eine Wärmepumpe besser oder vielleicht reicht auch die Lüftungsanlage zum heizen?
  • Ist eine günstige Lösung auch wirtschaftlicher?
  • Welches System eignet sich für mich am besten?

Die optimale Heizung zu finden ist für einen Bauherrn nicht einfach da nicht nur der Komfort, die Bedienung oder Wirtschaftlichkeit zu beachten sind, sondern der Wärmebedarf, die Maßnahmen zur Senkung des Wärmebedarfs, die Effizienz und der Wirkungsgrad der Heizung kombiniert mit regenerativen Energiequellen, sind entscheidende Faktoren.

Um Ihnen die Entscheidung zu vereinfachen sind wir als Energieberater, Fachingenieure für Anlagetechnik sowie auch als Fachhandwerker für Sie da. Wir können Ihnen die Vorteile jeder Heizung konkret benennen, den Heizwärmebedarf berechnen, verschiedene Varianten vergleichen, vorschlagen und nicht zuletzt die optimalen Maßnahmen zur Senkung des Wärmebedarfes präsentieren.

Folgende Leistungen für die Anlagetechnik kann ich Ihnen anbieten:

  • Anlagebewertung nach DIN 4701 Teil 10
  • Heizwärmebedarf nach DIN EN 12831 Blatt 2
  • Lüftungskonzept nach DIN 1946 Teil 6
  • Dimensionierung Solaranlage
  • Ertragsberechnung für Photovoltaik nach DIN 18599
Welche Heizung ist die Richtige für mich?